So finden Sie den idealen Fertigungspartner

Die Vorteile eines Partners für EMS (Electronic Manufacturing Services) liegen auf der Hand: Durch das Outsourcen der Fertigung können sich Unternehmen auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren und erhalten zusätzliche Kapazitäten für die eigene Produktion, Forschung & Entwicklung, Marketing oder den Vertrieb. Deutlichen Kapazitätsüberhängen und –engpässen kann entgegengewirkt, und Fertigungsspitzen können abgefangen werden.

Trifft man erstmal die „Make or Buy“-Entscheidung, stehen Unternehmen vor der nächsten Herausforderung: Wie beginnt man den Prozess der Auswahl eines EMS-Anbieters? Woher wissen Sie, dass ein EMS-Unternehmen das Richtige für Sie ist?

Die Auswahl eines Fertigungspartners kann zeitaufwendig und frustrierend sein. Deshalb sollten Sie wissen, auf welche Zertifizierungen, Prüfungen und Kompetenzen Sie achten müssen.

All das erfahren Sie in unserem Webinar:

  • Welche Vorteile hat die Auslagerung der Elektronikfertigung?
  • Welche Fragen müssen Sie stellen? Q&A zum Auswahlprozess des EMS-Anbieters inkl. wichtige ISO-Zertifizierungen und Prüfungen
  • Wofür steht „Box Build“ und was ist eine „High-Mix Low-Volume“-Fertigung?
  • Wo ist der Unterschied? Vergleich von OEM- und EMS-Anbietern

Laden Sie sich jetzt unsere kostenlose Webinar-Aufzeichnung herunter! 

Sehen Sie sich die Aufzeichnung unseres Webinars an!


Ihr Webinar-Leiter:

Christian Hielscher

Key-Account-Manager

„Mein Name ist Christian Hielscher und ich durfte Sie durch unser FRIWO Webinar führen und Ihre Fragen beantworten. Bei FRIWO bin ich für die Electronic Manufacturing Services verantwortlich.“

Kontaktieren Sie mich gerne auf LinkedIn oder per E-Mail.

ChristianHielscher_006_b-scaled-683x1024